Le Barcares und Leucate

Le Barcares und Leucate Le Barcares und Leucate sind zwei recht unterschiedliche Nachbar-Städte an der Cote Vermeille

Le Barcares - Urlaub, Sonne, Strand und Meer...Genuss auf katalanisch

Le Barcares - Die "Erstgeborene" der beiden Zwillingsstädte Port Le Barcares und Port-Leucate in der Katalonien-Region Pyrenees-Orientales unterscheidet sich von der kleineren und unwesentlich jüngeren Schwester im Norden zunächst durch grössere und meist gelungene Hotel- und Appartementkomplexe. Le Barcares verfügt zudem über ein unverwechselbares Wahrzeichen; den ehemaligen Passagierdampfer "Lydia" - heute Casino, Diskothek und Restaurant. Das Passagierschiff Lydia, das man 1967 absichtlich auf Sand laufen ließ, ist damit die große Attraktion der neuen Küste des Roussillon direkt im Ferienort Barcares an der Cote Vermeille.

Weitverzweigt liegen Siedlungen zu beiden Seiten einer Durchgangsstrasse, zur Meerseite hin das namensgebende ältere Wochenenddorf Le Barcares mit den Teilen Grand Plage, Lido und Port, zum grossen Surfgewässer Etang de Leucate hin liegt Coudaliere, der architektonisch schönste Komplex, ferner Cap de Front und PresQu`ile. Leucate wiederum in Sichtweite von Le Barcares gehört bereits zur Südfrankreich-Region Aude, deutlich weniger angehaucht vom katalanischen Geist des nahen Spanien aber oft gesucht für Surfen in Leucate.

Wochenmarkt Le Barcares Bild: Urlaub in Le Barcares macht gute Laune - auch bei den Markthändlern...

Le Barcares macht durch seine längere Geschichte, seinen entzückenden Wochenmarkt an jedem Sonntag (in der Haupsaison auch Mittwoch und Freitag) und durch eine sehr engagierte Stadtverwaltung und vielseitig interessierte Einwohner mit grossem Umwelt- und Naturschutz-Engagement ständig in der Region Pyrenees-Orientales und im Roussillion von sich reden. Zahlreiche Kreative und aufstrebende Künstler machen durch ihr Können auf sich aufmerksam und haben im neu geschaffenen " Maison des Arts" in Le barcares ein zuhause gefunden.

Strandpromenade Le Barcares mit LydiaIn Le Barcares man vor vielen jahren bereits begonnen, Künstlern entlang der Strand promenade Ausstellungsmöglichkeiten einzuräumen - und die Promenade so zur "Allee des Arts" umbenannt. Hier sind einige Skulpturen zeitgenössischer Kunst zu sehen. darunter die "Soleillonautes". aus Baumstämmen geschnitzte Totempfähle. Der Park des Badeortes, wo während der Saison viel besuchte Veranstaltungen in Pyrenees-Orientales mit Live-Konzerten von Stars wie Jhonny Halliday oder Patricia Kaas stattfinden, lädt zu angenehmen Spaziergängen ein. In einem modernen Institut für Thalassotherapie kann man sich gegen Stress, Depressionen, Rheuma usw. behandeln lassen.

Ferien-Appartements Le Barcares CoudaliereDie Städteplaner, die für die Ferien-Anlagen und Infrastruktur von Le barcares damals über 750 ha Land verfügten, haben versucht, dem heutigen Streben der Menschen nach Natur und aktiver Freizeitbeschäftigung sowie der gleichzeitigen Entwicklung des individuellen Fremdenverkehrs und herkömmlicher Hotelanlagen gerecht zu werden. Wenn man verschiedene Entwürfe wie Coudaliere betrachtet, ist ihnen das durchaus gelungen - riesige Masssenunterkünfte sucht man, trotz der verlockenden Lage von Barcares und Leucate, hier vergeblich, eine Ferienwohnung in Le Barcares bietet individuellen Urlaub in Katalonien direkt am Meer..

Sonnenuntergang Le Barcares EtangDem Sonnenuntergängen in Le Barcares über dem Etang haftet etwas Griechisches an, wenn sich die hinter dem Etang de Leucate aufragenden Corbieres lila färben. Die neuen Hafenanlagen von Port-Leucate und Port-Barcares bilden die größte Basis für Yachten an der französischen Mittelmeerküste. Hier wird gesegelt und Wasserski gefahren. Von einer vom Meer und dem Etang de Leucate unabhängigen, zehn Kilometer langen Wasserstraße gehen Nebenkanäle ab, die zu den Marinas führen.

Tourismus-Informationen zu Le Barcares

PORT-BARCARES OFFICE DE TOURISME ****Place de la République
66420 LE BARCARES
Tél. 04.68.86.16.56
E-Mail: tourisme@portbarcares.com

Foto: VoyageMedia für Katalonien-Netz.de

Für Wein-Fans

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.