Incentive-Hotel Katalonien Firmen-Incentives als Reise nach Barcelona oder Urlaub an der Costa Brava mit Flug, Hotel, Verpflegung und Programm werden vor allem von Firmen als Auszeichnungs-Reisen gebucht

Incentive-Reisen Katalonien

Katalonien-Reisen als Incentivs für Firmen, als Extra-Urlaub für Mitarbeiter, als Auszeichnungsreise oder als Reisegutschein bieten nicht nur attraktive Reiseziele in einer touristisch interessanten Ferienregion Europas.

Incentivereisen nach Katalonien vermitteln den Reise-Teilnehmern ein Gefühl für den Geist einer Region, die wie kaum eine andere durch tiefe Gefühle beeindruckt.

Top-Incentive-Destination: Barcelona

Das wichtigste Ziel für Reiseincentivs in Katalonien ist natürlich die Reise nach Barcelona, als Firmen-Ausflug, als Formel1-Wochenende, als Konzertreise mit Besuch einer Grossveranstaltung, als Kulturreise mit Schlemmermenü oder schlicht als Barcelona-Trip in die Hauptstadt von Katalonien mit Unterkunft in einem der vielen schönen Hotels in Barcelona, Stadtführung, Besichtigungen und grossem Abend-Programm.

Incentive intensiv - Katalonien pur erwartet Sie

Incentive kommt aus dem Englischen und bedeutet Anreiz – den Begriff „Incentivo“ gibt es aber auch in der spanischen Sprache.

Wo die Reise-Idee des Incentiv-Urlaubs in Katalonien inclusive Anreise, Unterkunft in Katalonien, Verpflegung und vor allem das Reiseprogramm als Anreiz für gute Arbeit, tolle Umsatzergebnisse oder als Belohnung für besonderes Engagement oder besondere Treue gedacht ist, da gibt die Top-Destination Katalonien ganz eigene, zusätzliche Anreize mit ihrer Kultur und Tradition, mit Herzlichkeit und Wärme, mit sprühender Lebensfreude, tollen Landschaften, ausgezeichneter Küche und einer so unglaublich gefühlvollen Art, sich in Musik und Tanz, Gesten und selbst im alltäglichen Umgang miteinander auszudrücken…

Sie haben sich Katalonien verdient!

Gute und ausgesuchte Anbieter für Incentiv-Reisen an die Costa Brava, Costa Daurada, ins katalanische Hinterland oder gar in die Pyrenäen wissen um die Bedeutung eines Urlaubsaufenthaltes, den sich die Feriengäste von Incentive-Reisegruppen im wahrsten Sinne des Wortes „verdient“ haben. Spezialisierte Reiseagenturen stellen deshalb einen Reiseverlauf zusammen, der ganz individuell auf die Bedürfnisse und Interessen der Gäste zugeschnitten ist.

Als Mischung aus offiziellem und inoffiziellem Reiseverlauf, teilweise mit grossen Firmen-Veranstaltungen inklusive Kulturprogramm, mehrgängigen Menüs und Auszeichnungen, Urkunden, Sonderprämien oder Bonus und Festreden, die umrahmt werden von Reit-Ausflügen, Golf spielen, Segeln, Stadtbesichtigungen, Weinverkostungen und privatem Freizeit-Vergnügungen wie baden, shoppen, bummeln und anderen.

Incentiv-Tipp KatalonienUnser Incentiv-Tipp: Wenn Sie Teilnehmer einer Incentiv-Reise sind, fragen Sie rechtzeitg beim Veranstalter nach der Möglichkeit zur privaten Verlängerung Ihres Katalonien-Aufenthaltes! Die Firma zahlt die Reise ohnehin - und Sie können mit kleinem Aufwand einige tage Zusatz-Urlaub in Katalonien gewinnen.

Incentives in Katalonien sind somit eine Mischung aus Cluburlaub, Gruppenreisen, Eventreisen. Schlemmerreisen und privatem Katalonien-Urlaub, für den in den meisten Fällen Firmen die Reisekosten ganz oder teilweise übernehmen. Billig Urlaub in Katalonien mit unvergesslichen Urlaubserinnerungen an Sehenswürdigkeiten, Städte, Orte und Landschaften, Erlebnisse und eine ganz besondere Lebensart also, verdientermassen.

Foto: VoyageMedia für Katalonien-Netz.de

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Mieter

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.