Surfen Costa Brava Wassersport-Urlaub in Katalonien bedeutet Urlaub und Surfen oder Segeln, Tauchen und Schwimmen im blauen Wasser der Küsten in Katalonien wie hier an der Costa Brava

Wassersport-Urlaub in Katalonien

Wassersport-Urlaub in Katalonien bedeutet Urlaub und Surfen oder Segeln, Tauchen und Schwimmen im blauen Wasser der Küsten in Katalonien. Cote Vermeille, Costa Brava, Costa del maresme, Costa Daurada und Costa del Garraf laden ein zum Katalonien-Urlaub im Wassersport-Paradies Katalonien in Spaniens Nordosten, gleich hinter der Grenze zu Südfrankreich. Wassersport am auf unter oder auf dem Wasser kann man in Katalonien direkt vor der Haustür im Ferienhaus Katalonien ausüben, erlernen oder dabei zuschauen. Egal ob Motor-Boot fahren oder Segeln, Tauchen, Angeln, Schwimmen, Schnorcheln, Wellenreiten oder Surfen, die Katalonien-Regionen am warmen Mittelmeer bieten für die beinahe ganzjährige Wassersport-Saison an den Stränden und in den beliebten Ferienorten in Katalonien sämtliche Voraussetzungen und Services. Segelurlaub, Tauchurlaub oder Surfurlaub in Katalonien ist wegen dem herrlichen Wetter und der vorhandenen Infrastruktur selbst für Anfänger möglich. Wassersportzubehör von der passenden Jacht bis hin zur Segel- Tauch- oder Surfausrüstung als Bootsverleih, Surf- oder Tauchcamp, ebenso Segel- Tauch- oder Surfschulen oder Kurse für Bootsführerscheine, Angelscheine finden Katalonien-Urlauber überall entlang der Ferienorte und Küstenstädte in Katalonien.
Für Segeltörns kann man kleine Sportboote oder grosse Segel-Jachten in einem der vielen Jachthäfen in Katalonien oder bei Online-Anbietern für Wassersport chartern. Bei der Segel- oder Tauchausrüstung können Wassersportfans ebenso das gesamte Equipment zum Tauchgang oder zum Surfkurs ausleihen und alles vom passenden Neoprenanzug bis hin zum coolen Surfboard finden. Ferien auf dem Wasser mit Jetski, Urlaub und Wassersport und Ferienhaus mit eigenem Bootsliegeplatz – in Kataloniens Marinas ist das kein Widerspruch sondern Standard. Beliebte Urlaubs- und Reiseziele für Wassersport und Urlaub in Katalonien wie Empuriabrava bieten Ferienhäuser in Katalonien, wo man mit wenigen Schritten am Boot, am Strand, am Surf- oder nahe beim Tauch- oder Segelrevier bis weit in den Spätherbst die schönsten Tage des Jahres auf den angenehm warmen Wellen des Mittelmeers verbringen kann.
Aber auch Seen und Flüsse in Katalonien bieten zahlreiche Wassersport-Aktivitäten vom Rafting oder Canyoning, Boots- und Kanutouren oder Flossfahrten. Unter dem Begriff „Deportes Acuáticos Cataluña“ sind Wassersportreviere in Katalonien ebenso im Internet wie auch am Urlaubsort leicht zu finden. Die örtlichen Tourismus-Informationen (Officina de Turismo) geben gern Auskunft über Wassersport-Möglichkeiten in der Nähe der gewählten Ferien-Unterkunft. Auch wer Wassersport und Camping oder Urlaub im Hotel in Katalonien plant, kann an der Rezeption der Campingplätze und Hotels in Katalonien viele Informationen über Wassersport-Anbieter, Aktivitäten, Reviere, Wassersport-Veranstaltungen und Preise für Wassersport-Urlaub in Katalonien finden.

Foto: VoyageMedia / katalonien-netz.de

Für Mieter

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.