Badesaison 2010 an der Costa Brava in Katalonien eröffnet

Strand Costa Brava
Badesaison 2010 an der Costa Brava in Katalonien eröffnet

Badesaison 2010 an der Costa Brava in Katalonien eröffnet

Die Strände an der Costa Brava sind bereit für die Badesaison 2010: Urlaub an der „wilden Küste“ von Katalonien gehört auch 2010 vor alle für junge Leute und Familien mit Kindern zum Urlaubs- und Reiseziel, denn die schönsten Strände und Buchten der Costa Brava bieten preiswert Urlaub am Meer mit hohem Unterhaltungswert, bestes Reisewetter mit angenehmen Luft- und Wassertemperaturen, sanfte Wellen und zahlreiche feinkörnige Sandstrande.
Hotels und Ferienwohnungen an der Costa Brava bieten oft, vor allem vor der Hauptsaison in den Sommerferien, günstig und strandnah Unterkunft am Mittelmeer mit Blick aufs Wasser. Strandpromenaden bieten Einkaufs- und Verpflegungsmöglichkeiten mit kleinen Geschäften, Restaurants und Strandbars, so dass ein Tag am Strand zum schönen Urlaubserlebnis für die ganze Familie wird. Die Kinder können von morgens bis abends am Strand spielen, Sandburgen bauen und am flachen Strandbereich mit sanften warmen Wellen toben und planschen.
Viele Costa-Brava-beaches sind nicht nur gepflegt und sauber, sondern Katalonien-Urlauber finden hier auch sanitäre Einrichtungen wie WC, Dusche und Umkleidekabinen, Parkplätze in Strandnähe und vor allem auch Rettungsschwimmer und Erste-Hilfe-Posten, denn fast alle grösseren Strandabschnitte sind tagsüber bewacht. Besonders beliebt für Ferien an der Costa Brava sind Strände am Cap de Creus, Strände Palafrugell, die Costa-Brava-Strände bei L’escala und estartit, Cadaques und die Strände der Tourismus-Zentren in Lloret de Mar und Tossa de Mar, wo die grossen und kleinen Badeurlauber meist vom Hotel aus zu Fuss an den Strand gehen können.
Eine Besonderheit bieten die Buchten und Strände der Costa Brava ausserdem: Über 100 Badestrände in Katalonien, von denen die Hälfte an der Costa Brava zu finden sind, machen aus der katalaniscen Küste Costa Brava nicht nur ein beliebtes Ferienziel für Urlaub- und Freizeit in Katalonien, viele der langen feinsandigen Strände gehören auch zu den schönsten Stränden in ganz Spanien. Junge Leute und Studenten, die ihre Sommerferien an der Costa Brava verbringen, haben sich manche Buchten und Strände der spanischen Küsten-Region als Treffpunkt auserkoren und machen bis tief in die Nacht aus der Costa Brava eine Partymeile. Das ausgelassene Nachtleben an manchen Stränden wird geduldet, so lange die jugendlichen Urlauber nicht übertreiben. Am nächsten Morgen rücken vor allem in den grossen Urlauberzentren Traktoren an, um die Sandstrände zu reinigen und mit grossen Harken für den neuen Urlaubstag in Form zu bringen. Nicht selten werden dann auch Touristen geweckt, die die Nacht am Strand verbracht haben. Ein Bad im Meer am Morgen vertreibt dann schnell die Müdigkeit…
Kataloniens Badeorte, die sich wie Perlen an der Küste von Südfrankreich her bis fast nach Barcelona aufreihen, erwarten für die Urlaubs- und Reisesaison 2010 wieder mehr Urlauber an Stränden und Buchten der Costa Brava, nach zuletzt stagnierenden Übernachtungszahlen. Der Reisetipp für Katalonien von katalonien-Netz.de lautet deshalb: Badeferien an der Costa Brava rechtzeitig buchen, wenn man eine Unterkunft strandnah und günstig suchen und finden will. Wer keine schulpflichtigen Kinder hat, sollte sein Ferienhaus in Katalonien in der Vorsaison oder nach dem 15. September mieten. Die Badesaison an den Stränden und Buchten der Costa Brava dauert nämlich mit angenehmen Badewetter meist bis weit in den Oktober.

Aktuelle Temperaturen für ausgewählte Strände der Costa Brava vom 4. Juni 2010 mit Wetter-Vorhersage:

Badetemperaturen Strände Lloret de mar: Luft 29°C – leicht fallend
Badetemperaturen Strände Tossa de mar: Luft 27°C – leicht fallend
Badetemperaturen Strände Palafrugell: Luft 28°C – leicht fallend
Badetemperaturen Strände L‘Escala: Luft 29°C – leicht fallend
Badetemperaturen Strände Estartit: Luft 28°C - gleichbleibend
Badetemperaturen Strände Cadaques: Luft 23°C - gleichbleibend
Badetemperaturen Strände Blanes: Luft 25°C gleichbleibend
Badetemperaturen Strände Calonge: Luft 28°C – leicht fallend
Badetemperaturen Strände Castelló d'Empúries (Empuriabrava): Luft 31°C – leicht fallend
Badetemperaturen Strände E Port de la Selva: Luft 30°C – leicht fallend

R Rinnau

Foto: VoyageMedia / Katalonien-Netz.de

Datum: 04.06.2010

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.