Refugees Welcome in Barcelona

Flüchtlinge
Manche Menschen reisen nach Katalonien, um die Hautfarbe zu bekommen, die sie zu Hause bei Nachbarn nicht akzeptieren
(3) Bewertungen: 2

Katalonien, eines der wichtigstigsten Reiseziele der Deutschen, bleibt von der Not zigtausender Flüchtlinge nicht unberührt...

Heute abend findet unter dem Motto "Refugees Welcome!" eine Grossveranstaltung auf einem der grössten und beliebtesten Tourismus-Ziele in Barcelona statt.

Am Placa de Catalunya werden ab 20 Uhr tausende menschen erwartet, die gegen Rassismus und Fremdenhass und für Soldarität mit Menschen in Not eintreten. Alle wissen, dass die Taten von wenigen nicht für das tausendfache Leid von Geflüchteten stehen. Auch das Wappentier von Katalonien, "El Burro", steht für die humanistische Grundhaltung der Menschen hier.

Ganz Spanien und die Ferienregion Katalonien erleben - und das nicht erst seit den furchtbaren Anschlägen von Madrid - eine Diskussion über den Umgang mit Flüchtlingen. Auch hier sind es vor allem kapitalistisch-konservative Kräfte, die statt sich für eine menschenwürdige Behandlung der ankommenden Flüchtlinge für deren Ausgrenzung und Abschiebung stark machen.

Montagslichter für Refugees

Bild: MontagsLichter - eine Solidaritätsaktion in Deutschland organisiert ein "Lichtermeer gegen Fremdenhass"

Ihnen entgegen stehen die Katalanen, die traditionell gastfreundlich und solidarisch mit allen Fremden sind. Sie selbst waren unter dem faschistischen Franco-Regime viele Jahre unterdrückt und verfolgt worden, mussten flüchten und sich versteckt halten. Katalanische Kultur, Musik und Sprache waren lange Zeit verboten und so kann man sich in Katalonien deutlich besser in die Lage von Frauen, Männern und Kindern versetzen, die ihre Heimat verlassen mussten.

Unsere Bitte also. nehmen Sie Teil an der Abendveranstaltung zugunsten der Refugees in Katalonien und seien Sie ein Teil der bewegung für Solidarität und Hilfe von Menschen für Menschen! Weitere Informationen finden Sie auch in Facebook:

We look forward to seeing you this evening in Barcelona! http://www.facebook.com/events/1035652013157540/

--------------------------------------------------

Nachtrag: Solidarität mit Flüchtlingen und zeichen setzen gegen Rassismus geht auch nach dem Urlaub!

In Deutschland, Europa und weltweit formiert sich die Bewegung der "MontagsLichter" > www.montagslichter.de

R. Rinnau

Foto: VoyageMedia.de für Katalonien-Netz

Datum: 30.03.2016

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.