Cluburlaub Katalonien Clubreisen Cluburlaub in Katalonien und Clubreisen für viele Zielgruppen bieten mehr als nur Sonne und Strand - und das oft zum Pauschalpreis

Cluburlaub Katalonien Clubreisen

Cluburlaub in Katalonien und Clubreisen Costa Brava, Costa Daurada in den Ferienclubs (Vacation Clubs) an der katalanischen Mittelmeerküste gewinnen im Spanien-Tourismus neue Gäste. Unter den Clubanlagen in Katalonien sind Club-Hotels, Golf-Clubs, VIP-Club und ganz „normale“ Feriendörfer in unterschiedlichen Katalonien-Regionen.

Club-Reisen nach Katalonien werden oft als Cluburlaub Costa Brava, Cluburlaub Costa Daurada oder direkt als Cluburlaub in Barcelona angeboten, weil für die meisten Katalonien-Reisenden die berühmten Küsten und Städte der Spanien-Region Catalunya bekannter sind als der Name der Region selbst.

FKK-Cluburlaub in Katalonien mit grosser Nachfrage

Neben den schon genannten Holiday-Villages und Klubdörfern sind vor allem die FKK-Clubs sehr gefragt. Wie auch in anderen Club-Ferienanlagen in Katalonien profitieren die Urlauber während ihrer Ferien von zahlreichen Clubeinrichtungen und Angeboten der zumeist sehr guten Clubs im Bereich Verpflegung, Unterhaltung und Animation mit Ausflügen und Veranstaltungen, eigenen Strandbereichen und vielerlei Möglichkeiten im Bereich Sport und Freizeit, aber auch von der insgesamt preiswerten Unterkunft in Katalonien.

Cluburlaub als All-Inclusive-Angebot bei Reisen nach Katalonien

Im Gegensatz zum gemieteten Ferienhaus an der Costa Brava in Girona, Appartement Barcelona, Tarragona oder Lleida muss man im Holiday-Club nicht selbst kochen oder sich um die Organisation seines Ferienaufenthaltes kümmern, von unwägbaren Nebenkosten einmal abgesehen. Die Anbieter von Clubreisen, die neben den klassischen Reisezielen entlang der Küsten auch Skiclubs und Wintersport-Anlagen in Katalonien im Clubreisen-Programm haben, bieten alles aus einer Hand und zum Komplettpreis. Clubreisen ins Kataloniens Top-Destinationen können also auch bei Pauschalreisen, Gruppenreisen, Singleurlaub oder bei Golf- oder FKK-Urlaub Katalonien zu finden sein.

Clubaufenthalt für Aktivurlauber

Sportlich aktive Katalonien-Urlauber haben neben den Clubs auch die Ferien-Camps in Katalonien entdeckt, die Surfer und Kiter finden ihre preiswerte Ferienunterkunft an der Costa Brava in katalanischen Surfcamps, Biker, Radwanderer und Naturfreunde buchen ihr katalanisches Urlaubsdomizil in Camping-Clubs oder in speziellen Bereichen der Campingplätze in Katalonien, hinzu kommen Clubeinrichtungen für verschiedene Alters- und Zielgruppen vom Baby- oder Kids-Club bis hin zum Ferienclub für Frauen, Senioren oder Firmen, Vereine und andere Club-Betreiber wie etwa Bio-Höfe, Reitclubs oder Segel-Clubs, Automobil- oder Sportclubs.

Cluburlaub in Katalonien bedeutet somit nicht nur, den Sommer-Urlaub ausschliesslich in Nachtclubs in Barcelona zu verbringen – Cluburlaub und Clubreisen in die bekannte Tourismus-Region im Nordosten von Spanien können sehr vielfältig und differenziert Urlaub mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis sein.
 

Foto: VoyageMedia / spanien-netz.com

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Mieter

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.