Karneval in Katalonien

Karneval in Katalonien Zum Karneval in Katalonien - Carnaval de Catalunya - buchen viele Deutsche Katalonien-Urlaub

Kataloniens Karneval (Carnaval) in Pals, Barcelona und Tarragona, an der Costa Brava und vielen weiteren Regionen in Katalonien muss man gesehen haben!

Kommen Sie und machen Sie mit beim Karneval in Katalonien! Zügellosigkeit, Ausgelassenheit und überschäumende katalanische Lebensfreude bestimmen beim Karneval in Katalonien für einige Tage das Leben in den katalanischen Karnevals-Hochburgen. Ferienwohnungen in Katalonien werden zur Karnevalszeit schnell knapp, weil zu dieser Zeit viele Touristen Urlaub in Katalonien buchen. Egal ob Karnevals-Fan oder nicht, bei katalanischen Karnevalsveranstaltungen in Pals, Barcelona oder Tarragona wird jedermann hineingezogen in ein katalanisches Fest, bei dem die Übertretung geltender Normen die Regel ist.

In Katalonien beginnt die hohe Zeit des Karnevals am „fetten Donnerstag“, an dem nach katalanischer Karnevals- oder Faschings- Tradition überall Omelett mit Brühwurst oder die typische botifarra d'ou, eine verwursteten Mischung aus Fleisch und Ei, verspeist werden. Die katalanische Küchen-Kultur ist traditionell auch hier am Mittelmeer mit der närrischen Zeit des Karnevals eng verflochten. Zum Karneval saß man mit den Nachbarn zum Karneval an langen Tischen zusammen, speiste, trank und sang miteinander unter freiem Himmel. Die letzten Tagen vor der Fastenzeit du der traditionellen Enthaltsamkeit feierte auch Katalonien nach katholischer Sitte.
Viele katalanische Ortschaften haben den Brauch gemeinsamer Essen als Bestandteil des karnevalistischen Treibens bis heute bewahrt, auch wenn die Faschings-Essen durchaus variieren können. Sie gibt es in Vidreres und in Capmany regional-typischen Ranxo, eine aus den verschiedensten Zutaten zubereitete Suppe. In Agullana hingegen werden beim katalanischen Xuia-Fest die Zutaten für die oben genannten Omeletts mit Brühwurst und Speck eingesammelt, und bei einer gemeinsamen Vesper verspeist. Die Arrossada, ein großes Reisessen in Albons und die Sopa, die Armensuppe, in Verges, gehen zurück auf die Tradition in Katalonien, dass Feudalherren bedürftigen Untertanen Karnevals-Mahlzeiten überlassen haben.

Karneval in Katalonien findet auf Straßen und Plätzen der Orte statt, und Masken, Kostüme und viel Musik gehören dazu, wenn die Einwohner Kataloniens ihren Karneval feiern. Pals, Barcelona und wie die Städte sonst heissen, ein jeder hat seinen eigenen König Karneval. König Karneval beginnt mit einer feierlich-humoristischen Rede, verwandt den deutschen Büttenreden mit vielen teils deftigen Seitenhieben auf Lebensumstände und Politiker die kurze Herrschaft. Karnevalsumzüge vielerorts an der Costa Brava, ebenso aber auch im Hinterland Kataloniens sind die meistbesuchten Höhepunkte des katalanischen Karnevals. Der bunte Zug der Festwagen und Masken, bietet ein farbenprächtiges Spektakel. Den Karnevalisten, die Zugteilnehmer sind, sieht man dabei die Freude über den Erfolg ihrer oft monatelangen Arbeit an, denn auch im katalanischen Karneval werden Schaubilder, Festwagen, Dekorationen sowie Karnevals-Masken und Faschingskostüme in Handarbeit mühevoll über Monate hinweg hergestellt – und für die nächste Karnevalssaison stets neu angefertigt.

Heute finden Feriengäste in Katalonien eine große Auswahl an kleinen und großen Karnevals mit einer reichen Tradition an Kostümen, Paraden und Masken: Karneval auf burleske Art, wie die "Gitanada de Prades“, Karnevals-Bälle und Tänze, wie die „Balls de Mascarots“ oder der „Mamarratxos“ (Bälle von grotesk gekleideten Menschen oder Trottel), der Ball der "Matons" oder die "Tänze von Vilanova", die "Disfressada de Premià“ oder die „Balls de Gitanes vallesans“ (Tänze der Zigeuner von Vallesa). Katalanisches Karnevals-Brauchtum, wie in Godall, wo groteske Karnevals-Kostüme aus alltäglichen Haushaltsgegenstände zu sehen sind, oder der wiederholte Wechsel der Tracht die ganze Nacht hindurch, der die Tanzpartnerin in Bellmunt del Priorat verwirren soll. Kataloniens Hauptstadt Barcelona informiert auf einer eigenen Seite über die Veranstaltungen zu Fasching und der Karneval (Carnaval) in Tarragona zählt angeblich zu den tollsten in ganz Katalonien.

Google-Suche nach Karnevals-Veranstaltungen in Katalonien:
Mit den Stichwörtern " Carnaval + Name des Ortes" werden Sie sicher fündig (Übrigens heisst Fleisch "Carne" und Neujahr im Katalanischen: Nadal...)

Foto: VoyageMedia / katalonien-netz.de

Für Vermieter

Vermieten Ferienhaus Katalonien

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.