Billig telefonieren

Das Telefonieren in Spanien und von Katalonien nach Deutschland wird mit Billig-Vorwahlen 1053, 1074 und 1050 deutlich preiswerter.

Anbieter von billigen (Call by call) Telefongesprächen in Katalonien funktionieren nach dem gleichen Prinzip wie in Deutschland:

Der Anrufer wählt eine bestimmte Nummer vor der eigentlichen Telefonnummer und spart Telefonkosten durch erheblich billigere Tarife als bei der spanischen Telefongesellschaft Telefonica.

Die billigeren Telefon-Tarife gelten bei der Nutzung von Billig-Vorwahlen nicht nur für das Ausland, sondern auch für Gespräche innerhalb Spaniens.

Allerdings muss man in Katalonien Billig-Vorwahlen beim Anbieter der günstigen Tarife beantragen. Beim Anbieter der Sparvorwahlen geht der Telefonkunde aber keinerlei Verpflichtung oder Vertragslaufzeit ein, weder kurz- noch langfristig; der Anrufer muss nur die geführten Gespräche bezahlen, sonst nichts.

Wo und wie kann man in Katalonien und ganz Spanien günstiger nach Deutschland oder andere Länder telefonieren?

Was habe ich als Urlauber von Billig-Telefon-Tarifen in Katalonien?

Nun, als Urlauber profitiren Sie vielleicht nicht direkt, als Besitzer und Vermieter von Ferienwohnungen, Ferienhäusern oder Fincas profitieren Sie aber gleich doppelt von günstigen Telefon-Kosten.

Sie können selbst Billig-Vorwahlen nutzen, und die Gäste Ihrer Ferien-Immobilien werden Ihnen sehr dankbar sein, wenn der Anruf bei den Lieben zu Hause nicht die Urlaubskasse plündert…

Innerhalb etwa einer Woche ist im Allgemeinen die von Ihnen im Antrag angegebene (spanische) Telefonnummer frei geschaltet und Sie müssen nur mehr vor jeder Telefonnummer, die Sie anrufen möchten 1053, 1074 oder 1050 vorwählen. Es gibt mit diesen neuen Billg-Vorwahlen und mit den Verbindungen nur positive Erfahrungen - die Telefon-Kosten dagegen sind im Vergleich zu „normalen“ Telefonrechnungen geradezu lächerlich.

> Wichtige Telefon-Rufnummern

Für Vermieter

Vermieten Ferienhaus Katalonien

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.