Geführte Touren

Geführte Tour(en) in deutscher Sprache in Katalonien Spanien Südfrankreich Geführte Tour(en) in deutscher Sprache in Katalonien Spanien Südfrankreich

Geführte Tour(en) in deutscher Sprache in Katalonien Spanien Südfrankreich

Wohin im Urlaub?

Und vor allem: Wohin in der Urlaubsregion?

Bild: Ab in die Sonne...

Wo sind die wirklich interessanten Orte in Katalonien, die besten Ausblicke, die Wege abseits der Touristenströme? Welche Tour lohnt sich, und wer hilft beim Übersetzen in Geschäften oder auf Märkten?

Viele Fragen bewegen die Urlauber, die ihre Ferien in Katalonien, der Urlaubsregion im Süden zwischen Frankreich und Spanien, verbringen möchten.

Immer mehr Gäste sind der Meinung, dass ein reiner Badeurlaub nicht ausreicht, auch wenn die Strände von Cote Vermeille, Costa Brava, Costa Dorada und Costa del Garraf sehr sauber und einladend sind.

Immer häufiger fragen die Reisenden nach der Möglichkeit, auf deutschsprachig geführten Touren entlang der wunderbaren Küsten, in den Pyrenäen, ins Katharergebiet oder auf Rundfahrten Land und Leute besser kennen zu lernen.

Private Tour statt Massentourismus

Stadtrundfahrten sind die klassische Möglichkeit, bieten aber neben den Informationen zu nur sehr eingeschränkte Möglichkeiten, Geführte Tour(en) in deutscher Sprache in Katalonien Spanien Südfrankreich bieten aber Urlaubs- und Reiseerlebnisse ganz individuell.

Viele Katalonien-Reisende möchten gern beiderseits der Grenze in Südfrankreich und Spanien, oder in Andorra einkaufen gehen. Sie trauen sich wegen fehlender Sprach- und Ortskenntnisse jedoch nicht zu handeln oder tappen in die klassischen Touristenfallen.

Katalonien-Netz hat die Lösung für individuelle Touren

Katalonien-Touren, als Bergtouren, Küstentouren, Rundfahrten oder Shopping-Touren im eigenen, privaten PKW oder Kleinbus können von einem Führer in deutscher Sprache begleitet werden.

Die Route für die jeweilige Tour oder die Zielorte der Tour werden vorab mit den Reisenden gesprochen und Tipps zur richtigen Tourvorbereitung gegeben.
Auf der Fahrt, die von den Urlaubern jederzeit beliebig abgeändert werden kann, wird die Geschichte der Region, die Landschaft und die Lebensweise der Menschen erklärt.

Picknickpausen an schönen Aussichtspunkten sind ebenso möglich wie die französisch–deutsche oder englisch–deutsche Übersetzung bei Einkaufstouren, auf Märkten oder in Geschäften. So entgehen die Reisenden der Gefahr überteuerter „Schnäppchen“ und erfahren auf Tagestouren oder kurzen Ausflügen in die Umgebung des Urlaubsortes viele interessante Dinge und finden Sehenswürdigkeiten in Katalonien, an denen sie sonst sicher vorbeigefahren wären.

Bewährte Touren und Routen in Katalonien:

Küstentour Katalonien entlang der Costa Brava und Cote Vermeille (Je nachdem, ob Ihre Ferienunterkunft in Spanien oder Frankreich liegt, ändert sich die Richtung der Küstentour).

Katharertour Katalonien nach Carcasonne oder als Rundfahrt im „Land der Katharer“ (Pays Cathare) mit Besuch mehrerer Katharerburgen.

Wein-Touren in die Corbieres, Rivesaltes und Banyuls mit Verkostung beim internationalen Exporteur in Perpignan.

Shoppingtouren nach Perthus und La Jonquera oder Andorra zum besonders günstigen Einkauf.

Die Tourkosten betragen 100 Euro pauschal und sind unabhängig von Entfernung, Dauer oder Personenzahl. Mit den Katalonien-Touren von Katalonien-Netz haben Sie echte Urlaubsvorteile:

Sie erfahren wichtiges zur unglaublich reichen Geschichte der Region, von Karl dem Grossen, Katharern oder 450.000 Jahre alten Vorfahren…
Sie kaufen gute Qualitäten an Weinen und Produkten der Region zu günstigen Preisen und essen in Restaurants, in denen Sie vorzüglich und seriös bedient werden.

Wohin im Urlaub? Auf Endeckungstour in Katalonien mit Katalonien-Netz!

Für Mieter

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.