Ski-Urlaub Katalonien

Endlich Ski-Urlaub. Ab zum Ski-Fahren, Skilaufen oder Snowboarden in Katalonien und seinen Skigebieten in den Pyrenäen.

Die Pyrenäen in Katalonien sind das größte Ski-Gebiet Spaniens, hier kommen Anhänger des alpinen Skisports, des Snow-Boardens und grosszügiger und schneller Abfahrts-Pisten auf ihre Kosten, und auch für SkiLanglauf-Fans, Ski-Anfänger, und Skispringer sind ausgezeichnete und schneesichere Skiorte vorhanden.

Katalanische Ski-Stationen, die sich auf den alpinen Skisport konzentrieren und zwölf Langlaufzentren verteilen sich über die gesamte Bergkette von den katalanischen Provinzen Girona und Lérida (Lleida) im östlichen Teil der Pyrenäen, über die Provinz Huesca in Aragonien nach Navarra bis in die baskische Provinz Guipuzcoa. Skilaufen in den katalanischen Pyrenäen ist komfortabel, sicher und durch gute Infrastrukturen auch für Ski-Clubs oder Ski-Vereine leicht zu organisieren.

Die grösste Skisport-Station auf französischer Seite, „Les Angles“, wird jedes Jahr bei Wintereinbruch zu einem wahren Ameisenhaufen von Ski-Begeisterten aus aller Welt. Hier oben bereiten sich auf die Wintersportler der französischen Nationalmannschaft gern auf Wettkämpfe vor.

Wir wollen auf den folgenden Seiten alle Informationen zu Skiorten und –gebieten, Loipen, Ski-Liften, Ski-Hütten, zu Hilfe bei Ski-Unfällen, zu Verleihstationen in den Pyrenäen und zur Anreise sowie Last-MinuteSki und einigen Ski-Specials zusammenstellen.

Skilaufen in den Pyrenäen ist Erholung pur

Eines ist sicher: Der Wintersportler in Katalonien trifft in den Pyrenäen auf traditionelle Eigenarten, die er in anderen internationalen Wintersportorten kaum noch vorfindet – es ist in den ktalanischen Prenäen auch heute noch möglich, einsam und ruhig und ohne jede Ski-Gaudi durch wunderschöne, verschneite Hoch-Gebirgslandschaften in Katalonien zu gleiten. Ein unbezahlbarer Erholungseffekt für den perfekten Ski-Urlaub.

Und auch hier lässt sich noch eins draufsetzen: Es ist möglich und wird in Katalonien verstärkt angeboten, einen aktiv/passiv-Winterurlaub zu buchen. Hierbei werden von Reiseanbietern Winter-Specials angeboten, die zb. aktives Ski-Laufen mit Thermalanwendungen kombinieren.
Und wer auf fremde Organisation seiner Ski-Touren verzichten und mehr erleben will als nur Schnee und Berge, der kommt im Frühjahr, wo man in Katalonien vormittags Ski fahren und nachmittags am Mittelmeerstrand sitzen kann – Da gucken die Skifans in den Alpen ganz schön aus der Wäsche.

In diesem Sinne, Ski Heil!

Unterkunft Katalonien hier finden...

Für Mieter

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.