Formel 1 Ergebnisse aus Barcelona Katalonien Spanien 26.04.2008

Formel 1 Ergebnisse aus Barcelona Katalonien Spanien 26.04.2008
Formel 1 Ergebnisse aus Barcelona Katalonien Spanien 26.04.2008

Formel 1 Ergebnisse aus Barcelona Katalonien Spanien 26.04.2008

Formel 1 OLÉ! – Qualifikation in Barcelona endet mit einem Paukenschlag

Bild: Der Spanier Alonso (wikimedia)

Auf dem Circuit de Barcelona holte sich am 26.04.2006 der Spanier Fernando Alonso die 2. Startposition hinter dem Ferrari von Kimi Raikkönen.

Der Formel-1-Weltmeister aus Finnland fuhr in der Qualifikation in Barcelona in 1:21,813 Minuten die schnellste Runde.

Alonso überraschend vor dem Brasilianer Felipe Massa im zweiten Ferrari, vor allem ist der Spanier nun vor dem Formel 1 Lauf am Sonntag, dem 27.04.2008 in Barcelona vor den bisher sehr starken Teams von Mercedes und BMW.

Das heutige Ergebnis wird nicht nur die Formel1-Profis überrascht haben, noch vor Kurzem meldete die Presse:

Sieg von Alonso? Spanier glauben nicht an ihren früheren Star...
Seit seinem Wechsel zu Renault fährt Fernando Alonso den früheren Erfolgen hinterher, und auch aus dem Team ist keine Zuversicht zu hören. (Siehe Katalonien-NEWS vom 22.04.2008)
Die angereisten Fans von Alonso und die spanischen Zuschauer applaudierten dem Formel-1-Weltmeister von 2005 und 2006 in jeder Runde.

Stehende Ovationen gab es für den Renault-Piloten, als er im dritten Teil der Formal 1 Qualifikation hoch motiviert als erster auf die Rennstrecke ging, um gegebenenfalls noch genug Zeit für einen weiteren Versuch zu bekommen – und in diesem legte Alonso dann zunächst soagr eine Pole-Zeit vor.

Nur Raikkönen konnte den Spanie anschliessend noch überholen. Bravo, Fernando!

Datum: 26.04.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.