Tag der deutschen Einheit in Katalonien

Tag der deutschen Einheit in Katalonien
Tag der deutschen Einheit in Katalonien

Tag der deutschen Einheit in Katalonien: Der Tag der deutschen Einheit wird nicht nur in Berlin gefeiert. Am 3. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit, feiern in Katalonien zahlreiche Deutsche ihren Nationalfeiertag.

Entlang der Küsten von Katalonien, vor allem an der Costa Brava und Costa Daurada, leben und arbeiten bekanntlich viele Deutsche in Küstenstädten wie Empuriabrava, Tossa de Mar, Lloret de Mar oder in Kataloniens Hauptstadt Barcelona. Auch in Roses, L’Escala oder Estartit, beliebte Urlaubsziele für Urlaub in Katalonien, sieht man deutsch Fähnchen zum deutschen Feiertag.

„Am 3.Oktober grosse Fiesta zum Tag der deutschen Einheit“ – ist auf dem Schild vor einer deutschen Bierkneipe in Empuriabrava zu lesen. Da der Tag der deutschen Einheit 2009 auf einen Samstag fällt, wollen viele „hineinfeiern“. Bei den ohnehin feierfreudigen Katalanen und bei sonnigen 25 Grad Celsius werden viele wohl auch am Samstag nicht um Mitternacht mit dem Feiern und Party-machen aufhören.

Zahlreiche deutsche Touristen und Urlauber, die eine Ferienwohnung in Katalonien gemietet haben und hier Ferien im Spätsommer am Mittelmeer geniessen, haben am Tag der deutschen Einheit in einer der vielen Bars und Kneipen einen Tisch bestellt. Bei aller leckeren katalanischen Küche – am Feiertag aller Deutschen soll es deutsches Essen und ein frisch gezapftes deutsches Bier vom Hahn geben.

Vielerorts mischen sich auch Einheits-Feiern mit Oktoberfest-Veranstaltungen: Beim Oktoberfest 2009 im „Wulfener Hof“ in Empuriabrava gibt’s byaerisches Essen und selbstverständlich auch eine gepflegte Mass. Am Abend ab 22 Uhr steigt eine Rock-Party im Cosy Corner im Los Arcos mit Rock-Klassikern wie U2, die Stones oder AC/DC.

Sie wollen den Tag der deutschen Einheit 2009 in Katalonien feiern? Hier finden Sie deutschsprachige Kneipen, Restaurants in Empuriabrava, Girona:

Wulfener Hof
Oktoberfest-Wochen !
C/ Alberes Comercial, 30-31, 17487 Empuriabrava
Tel: +34 - 972 450 576

Zum Dorfkrug El Botijo (ab Dienstag, 6.10.2009 geschlossen wg. Winterpause)
C/ Sant Mori, 9
17487 Empuriabrava
Tel: +34 - 972 450 104

Strand Klause
Gran Reserva Passeig Marítim, 17487 Empuriabrava
Tel: +34 - 972 451 631

PFEFFERMÜHLE
C/ Alberes Comercial, 10, 17487 Empuriabrava
Tel: +34 - 619 029 621

Cosy Corner
C/ Els Arcs, plaça interior, 17487 Empuriabrava
+34 - 692 735 083

Bauernstube Empuriabrava
Alberes Comercial, 34-36, 17487 Empuriabrava

Aachener Stuben Empuriabrava
C/ Delta Muga, 1, 17487 Empuriabrava
Passeig Maritim, Tel.: +34 - 972 45 40 41
Deutsche und internationale Spezialitäten, reichliche Auswahl - täglich wechselnde Menü´s - mittags und abends, ab 9 Uhr morgens geöffnet.

Kneipen in Lloret de Mar, Costa Brava

Martins Kajütte, Lloret de Mar
Deutsches Pils vom Fass und in der Saison frisch gezapftes deutsches Altbier. Deutsches und spanisches Essen: Vesperplatte, Wurstsalat, Chili con Carne und der weltberühmten "Kajütten Currywurst". Sport-TV per SKY.

Bierkneipe "Kneipe" Lloret de Mar

Hexenhäuschen C./ Conill y Sala 6
17310 Lloret de Mar
Tel: (0034) 606 67 53 32
E-M@il: info@hexenhaeuschen.com

Restaurant „Zur Wildsau“ Lloret de Mar
Deutsche Küche - Fremdenzimmer - Gaststätte
täglich geöffnet von 10:00 - 14:00 / ab 18:00 Uhr
Tel: (0034) 972 36 97 75
Gut bürgerlich essen und trinken zu günstigen Preisen. Im Angebot sind hausgemachte Gerichte , wie Sauerbraten, Kassler, Rouladen, Schnitzel u.s.w mit aller Art von Beilagen.

Foto: VoyageMedia / Katalonien-Netz

Datum: 03.10.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.