Winterurlaub in Katalonien: Sonnenschein-Garantie in Lloret de Mar

Winterurlaub in Katalonien: Sonnenschein-Garantie in Lloret de Mar
Winterurlaub in Katalonien: Sonnenschein-Garantie in Lloret de Mar

Winterurlaub in Katalonien: Sonnenschein-Garantie in Lloret de Mar: Winterurlaub in Katalonien bedeutet nicht unbedingt Skifahren, obwohl neben Badeorten wie Lloret de Mar auch die Skigebiete der Pyrenäen Winterurlauber in Katalonien begeistern.
Winterurlaub in Lloret de Mar hat sich in den letzten Jahren fast unmerklich zu einem kleinen Geheimtipp unter Reise-Angebote für Katalonien/Spanien entwickelt.
Lloret de Mar und viele weitere Küstenorte und Städte in Katalonien, wie L'Escala, Estartit, Tossa de Mar, Roses oder das Wassersportzentrum Empuriabrava waren für in der Vergangenheit eher Partytreff für Billig-Urlaub und Symbole für Massentourismus an der Costa Brava. Findige Vermieter von Hotels und Ferienwohnungen in Katalonien in der Region Catalunya, Gastronomen und Dienstleister sowie die örtlichen Tourismusbehörden im Emporda gleich hinter der Grenze zu Südfrankreich jedoch wollen sich mit dem teilweise zweifelhaften Ruf mancher Touristenzentren und Bettenburgen nicht abfinden.
Mit zahlreichen Angeboten für Urlauber wird nun auch die Wintersaison an der katalanischen Mittelmeer-Küste schon ab dem Herbst bis hinein in den Frühling attraktiver gestaltet. Fiestas, Festivals, Sportangebote wie Nordic Walking am langen Sandstrand oder Stadtführungen finden Ferienhaus- und Hotelgäste im Veranstaltungskalender auf der offiziellen Homepage von Lloret de Mar.
Bekannte Ferienorte wie Lloret de Mar profitieren dabei von der ausgezeichneten touristischen Infrastruktur, dem sonnigen Winterwetter an der Costa Brava sowe von den guten Verkehrsverbindungen für die Anreise über die Flughäfen in Katalonien oder über die Autobahn.
Das „Officina de Turismo“, das Fremdenverkehrsbüro in Lloret de Mar, gibt nicht nur eine Sonnenschein-Garantie für den Urlaubsaufenthalt im Winter, sondern hat eine ganze Reihe neuer Urlaubsangebote, Veranstaltungen, Ausflugsangebote und zahlreiche billige Übernachtungsangebote zusammengestellt.
So können Katalonien-Reisende besonders im Herbst, Winter und am Jahresanfang billige Hotelzimmer und Ferienwohnungen in Lloret de Mar suchen und finden und Billigflüge nach Barcelona oder Girona buchen, also billig Urlaub in Katalonien machen. Während in Deutschland Schneechaos herrscht, lockt Lloret de Mar mit Temperaturen bis fast 15 Grad Celsius und sonnigen Wintertagen am Strand. Küstenwanderungen oder Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten, Städtetouren oder gastronomische und kulturelle Freizeit- und Unterhaltungsangebote machen den Aufenthalt in Katalonien nicht nur in Lloret de Mar interessant. Immer häufiger trifft man in der Tourismus-Hochburg Lloret auch Deutsche in Spanien, die den gesamten Winter im Süden verbrigen. Die meisten haben sich Immobilien in Katalonien gekauft und nutzen das milde Klima in der beliebten Ferienregion in Spanien zur Erholung und Entspannung, manche arbeiten auch hier.
Katalonien-Netz, der grosse Reiseführer für Katalonien, empfiehlt Winterurlaub in Lloret de Mar daher besonders all denjenigen, die sonniges Winterwetter, Urlaub und gesunde Luft am Meer und Ruhe, aber auch gepflegte Unterhaltung abseits des grossen Ferienrummels an der Costa Brava suchen.

Foto: VoyageMedia Spanien

Datum: 11.01.2010

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.