Landschaften Kataloniens

Katalonien Landschaft Katalonien-Landschaften wie Berge und Meer spiegeln sich überall, selbst in der Gastronomie als Mar y montaña...

Kataloniens Landschaften

Große landschaftliche Vielfalt: Auf Ihrer Urlaubs-Reise durch Kataloniens Landschaft, egal ob mit dem Wohnmobil, dem Motorrad, per Velo oder auf Wandertouren zu Fuss, können Sie in Katalonien praktisch alle in Europa existierenden Landschafts- und Vegetationstypen im Katalanischen Hochgebirge der Pyrenäen, den Katalanischen Mittelgebirgen oder Hoch- und Tiefebenen sowie langen Küstenlandschaften wiederfinden.

Katalanisches Hochgebirge - Pyrenäen

Sie bevorzugen das katalanische Hochgebirge? Dann sollten Sie einen unbedingt Ausflug in die zwischen den hohen Gipfeln gelegenen, einsamen Pyrenäen-Täler mit ihren Hoch-Almen, Tannenwäldern und kristallklaren Gebirgsseen und -bächen machen. Und wenn Sie im Winter nach Katalonien reisen, dann stehen Ihnen für einen Winterurlaub in Katalonien die sportlichen und touristischen Einrichtungen der Skisportzentren zur Verfügung. Die im Hochgebirge gelegenen Nationalparks Aigüestortes und Sant Maurici See, und Cadi-Moixeró sind dabei mindestens einen Tagesausflug wert.

Katalonien SonnenuntergangKatalanische Mittelgebirge

Sie möchten lieber das katalanische Mittelgebirge kennenlernen? Besuchen Sie Montserrat, ein wahres geologisches Wunder Kataloniens mit zahlreichen bizarren und unwahrscheinlich geformten Felsen, oder die vulkanische Landschaft der Garrotxa um die Stadt Olot, wo Sie auf Ihrer Katalonien-Tour von dichter Vegetation überwucherte, erloschene Vulkane und vielfarbige Ton- und Kreidegruben sehen können. Werfen Sie einen Blick auf Montseny, einen Gebirgszug Kataloniens, der wegen seiner reichen Vegetation inzwischen von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt worden ist. Im Süden der Region Catalunya, im hochgelegenen Park Ports de Tortosa, mit Ausblick über das Ebrodelta überblickt, befindet sich eines der wichtigsten Reservate des in Katalonien wild lebenden Steinbocks.

Katalanischer Süden

Die Landschaft der südlicher gelegenen katalanischen Gebirgszüge - etwa des Garraf - ist dagegen deutlich rauher, und der an vielen Stellen nackte Fels erzeugt gemeinsam mit den grauen und rötlichen Tönen des Bodens eine fast unwirkliche Atmosphäre, die der Phantasie einige Anregungen bietet. Hier im Süden Kataloniens wächst die Zwergpalme, die einzige in Europa heimische Palmenart.

Gebirge in KatalonienIn all diesen katalanischen Landschaftsformen ausser dem Hochgebirge treffen Sie auf Buchen, Steineichen, Eichen und Pinien und eine vielfältige Land- und Forstwirtschaft, bei der die Katalanen Wert darauf legen, das natürliche Gleichgewicht der mediterranen Flora Kataloniens nicht zu beeinträchtigen. Hier stehen die Mas, die traditionellen Höfe, von denen jeder für sich eine kleine Welt darstellt, und auf denen es den Bauern in Katalonien gelungen ist, trotz Modernisierung ihre traditionellen Wurzeln nicht zu verlieren. Sie werden feststellen, daß die von menschlichen Aktivitäten geprägte katalanische Landschaft zu den eigentlichen Sehenswürdigkeiten Kataloniens gehört.

Kataloniens Landschaft verdient Ihren Besuch

Auch wenn Sie im verdienten Urlaub dem Meer den langen Stränden und dem Badespass den Vorzug geben, hat Katalonien Ihnen einige interessante Landschaften zu bieten. Sie sollten auch noch eine andere Landschaft kennenlernen, nämlich die weite Ebene aus Land und Wasser im Ebrodelta. Das seichte Wasser und das Röhricht stellen für die Zugvögel ein ideales Reservat dar, das zu den bedeutendsten ganz Europas gehört.

Orangenbaum in Süd-KatalonienKatalonien-Netz, der führende Reiseführer für Katalonien, wird Ihnen einige Routenvorschläge für Ausflüge machen. Auch die passende Ferienwohnung in Katalonien können Sie bei Katalonien-Netz online buchen. Die Schönheit der katalanischen Landschaften mit ihren Sehenswürdigkeiten von Fauna und Flora wird Sie wie von selbst dazu anregen, noch viele andere zu entdecken. Und immer haben Sie die Möglichkeit, die Landschaft und natürliche Umgebung innerhalb weniger Stunden zu wechseln.

Auf dem Weg vom Hochgebirge der katalanischen Pyrenäen an die Küsten Kataloniens werden Sie im Landesinneren den Reichtum an Weizenfeldern, Weinbergen und Olivenhainen neben einigen neueren Obstplantagen Kataloniens und herrlichen Gemüsegärten sehen. Wenn Ihr Urlaub in Katalonien seinem Ende zugeht, werden Sie hoffentlich auch Gelegenheit gehabt haben, die Landschaftsformen ein wenig kennen gelernt und sich auf diese Weise vielleicht ein erstes Bild von unserer katalanischen Persönlichkeit zu machen.

Foto: AKTION Immobilaria Torredembarra (Catalunya) für VoyageMedia

Für Wein-Fans

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.