Lleida

Lleida – von ihrer alten Kathedrale abgesehen, glänzt die Hauptstadt der gleichnamigen katalanischen Inlandsprovinz Lleida nicht so sehr mit beeindruckenden alten Bauten und wird vielleicht deshalb noch immer von einigen Touristen unterschätzt.

Wer in Katalonien allerdings Ruhe sucht und nicht unbedingt von morgens bis abends den Trubel am Strand von Costa Daurada, Costa Brava oder der südfranzösischen Cote Vermeille sucht, der ist in solchen zurückgezogenen Städtchen wie Lleida oder im Ferienhaus Guils del Santó genau richtig.

Inmitten einer fruchtbaren Ebene am Riu Segre und am Kreuzungspunkt wichtiger katalanischer Verkehrswege gelegen, blickt Lleida auf eine lange und bewegte Vergangenheit zurück. Die hübsche, grossteils als Fussgängerzone ausgewiesene Altstadt Lleidas schmiegt sich um den Burgberg und beginnt hinter der breiten Avinguda de Madrid, die am Fluss entlang führt. Ihre Hauptstrasse ist der parallel verlaufende Carrer Major, der sich unterhalb des Burgbergs zu Lleidas grösstem Platz, dem Placa de Sant Joan verbreitert. Alt und neu verbinden sich auch an diesem Altstadtplatz Leidas zu einer kuriosen Mischung.
Die Stadt selbst, vor allem aber ihre schöne Umgebung, machen Lleida für Katalonien-Urlauber sehr interessant: Von Tarragona kommend, liegt an der N 240 das reizvolle Städtchen Montblanc und nahebei das das viel besuchte Zisterzienserkloster Poblet.

Monestir de Poblet, Siegessymbol, Grabstätte der Könige, mauerbewehrte Festung und eines der bedeutensten Klöster Kataloniens in Spanien wurde inzwischen von der UNESCO mit dem Prädikat „Kulturerbe der Menschheit“ geehrt. Schon die Grösse des klosters Poblet an sich beeindruckt den Besucher: Über 1,5 km lang ist die Mauer, die den Klsoterkomplex von Poblet umgibt. Innerhalb dieser gewltigen Anlage findet sich ein Labyrinth von Gebäuden, Torren, Mauern und kleinen Plätzen – eine Klosterstadt. Poblet wurde im Jahr 1150 durch Ramón Berenguer IV. im Zeichen des Sieges über die Mauren gegründet und steht heute weltweit auf den Reiseplänen grosser Touristikunternehmen für die Provinz Lleida.

Etwas abseits der grossen Wege und damit vom Ausflugstrubel der Provinz Lleida ein wenig verschont, findet der Reisende in Santes Creus ein weiteres schönes Kloster des Zisterzienser-Ordens in Katalonien.

Ferienimmobilien Lleida finden...

Informationen für Touristen in Lleida

Officina d`informacio Turistica de la Generalitat

Placa Ramón Berenguer IV.

Am Bahnhosvorplatz Lleida

Öffnungszeiten des Tourismusbüros: Mo-FR 10-14 un 15:30 bis 19:30 Uhr, Sa 10-14 Uhr

Für Wein-Fans

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.