Strände Barcelona Strände in Barcelona und Umgebung

Strände in Barcelona und Umgebung

Strände in Barcelona sind Strände an der Costa Daurada (auch: Costa Dorada), also Strände in Katalonien.

Rund um Barcelona sind an der Küste von Katalonien 41 Strände zu finden, auch Hotels und Ferienwohnungen in Barcelona mit Meerblick und Strandnähe. Aber welcher Strandabschnitt der Costa Daurada ist am schönsten, wo kann man die schönsten Wellen finden und wo herrscht interessantes Strandleben bei Barcelona?

Hier finden Sie eine Liste der Strände in Katalonien nahe Barcelona oder in Barcelona für Ihren Urlaub in Katalonien. Alle Strände der Katalonien-Region Barcelona mit kurzer Beschreibung zum Strand, Wasser, Sand, Sauberkeit Kinderfreundlichkeit und Parkmöglichkeiten sowie Strandverpflegung (Speisen und Getränke, Strandrestaurants).

Platja de Riumar in Riumar: Natürliche Umgebung mit hellsandigen Dünen von überwältigender Schönheit. Der saubere, sehr lange und breite Sand ist feinkörnig und hat eine helle Farbe und bietet ausgezeichnete Bademöglichkeiten mit blauem und klarem, sauberen Wasser. Gemütliche Lokalitäten zum Essen und Trinken am Strand, Restaurants und Strand-Bars, alles zu Fuß gut zugänglich. Autos können direkt am Strand abgestellt werden.
Platja Pixavaques in l' Ametlla de Mar: Kleiner, heller Sandstrand mit einigen Felsen. 4-Sterne-Strand mit glasklarem Wasser – top!
Cala Montgó in els Riells: Sandstrand mit felsiger Umgebung und idyllischer Lage, beste Wasserqualität - mehrere Lokalitäten zum Essen und Trinken (Restaurants und Bars). Der Strand ist gut zugänglich und es gibt Parkmöglichkeiten direkt am Strand.
Cala Montjoi in Montjoi (Figueres): Natürliche Umgebung, authentische Bebauung, Strand mit Felsen und Felswänden, Kieselsteinen und hellem feinen Sand. Sauberer Strand mit hoher Wasserqualität. Kaum Verpflegungsmöglichkeiten, keine Parkplätze am Wasser.
Platja Sant Jordi d'Alfama Norte in l' Ametlla de Mar: gut zugänglicher Naturstrand mit teilweise alter, harmonischer Bebauung und Umgebung mit Felsen und Felswänden von überwältigender Schönheit. Hellblaue und glasklare sanfte Meereswellen – keine Möglichkeit das Auto am Strand zu parken.
Platja de Garraf in Garraf: Natürliche, hügelige (bergige) Strandumgebung mit intakter Bebauung, feinkörniger heller leicht zugänglicher Sandstrand, sauberes Wasser und Strandbars/Restaurants
Platja del Far und Platja Ribes-Roges, Vilanova i la Geltrú: Dorf in Strandnähe mit harmonischer Strandbebauung, blaue klare sanfte Wellen und gute Bademöglichkeiten, gut zugänglicher, kinderfreundlicher Strand mit Verflegungsmoglichkeiten /Strandrestaurants, Parken direkt am Strand möglich
Strände Sitges: Platja de Sant Sebastiá, Sitges - Platja de la Barra in Sitges - Platja de la Bassa Rodona, Sitges - Platjade la Riera Xica, Sitges - Platja de Terramar in Sitges - Platja de les Anquines, Sitges - Platjade L'Estanyo, Sitges - Platja de Fragata, Sitges - Platja de la Ribera in Sitges
Die Strände in Sitges liegen in unmittelbarer Nähe zur Stadt Sitges. Vom Strand aus sichtbare Gebäudebilden eine Kombination aus alt und modern. Die sehr harmonisch und gut unterhaltenen Häuser mit Hotels und Ferienwohnungen in Sitges bieten unverbaubaren Blick auf den Strand und das Meer. Der Sandstrand ist feinkörnig und der Sand mit heller Farbe macht einen sehr sauberen gepflegtenEindruck. Wasserqualität am Strand in Sitges ist sehr gut - blau und klar, sauber und geeignet für Baden mit Kindern. Sehr beliebt ist hier Picknick am Strand, viele Familien. Urlauber finden Lokalitäten zum günstig Essen und Trinken am Strand. Entlang der Strände an der Strandpromenade auch Restaurants und Bars für Essen gehen in Sitges am Abend mit schönen Strandterrassen. Gut zugänglicher Strand mit Parkplätzen für PKW direkt am Strand.
Platja de Sant Pol de Mar in Sant Pol de Mar: Breiter Sandstrand direkt am Dorf mit authentischer Bebauung. Der Sand ist sehr feinkörnig und hell, sehr gut für Strandspaziergänge. Saubere Strand-Umgebung mit wenigen Verpflegungs- und Einkaufsmöglichkeiten sowie einige Parkplätze.
Platja de Gavà und Playa de Pineda in Pineda de Mar: Bushaltestelle, Toiletten und Duschen, mit Bojen markierter Schwimmbereich und Erste Hilfe, Sportarten: Parasailing, Bootfahrten, Windsurfen, Jetski und Wasserski, Beachvolleyball, Strandfußball Beachsoccer, Baden mit Kindern, Strand mit Sanddünen, Essen und Trinken möglich, Parken am Strand
Platja de Cunit in Cunit: Schmaler langer Stadtstrand mit Behindertenparkplatz (Kostenpflichtiger Parkplatz) öffentliche Verkehrsmittel zum Strand (Bushaltestelle in der Nähe, Radweg) Geschäfte in Strandnähe, Liegen und Wassersport-Vermietung, sauberer Sandstrand mit Felsbereichen, Essen und Trinken am Strand oder in Strand-Restaurants und Bars, Strand gut zugänglich, parken direkt am Strand möglich
Platja Arenys de Mar in Caldes d'Estrac: Strand nahe Canet de Mar mit FKK-Bereich WC und Duschen, Camping verboten, Bahnhof in der Nähe, heller sauberer Strand und zum Baden für Kinder geeignete Wasser ist blau klar und sauber, wenige Restaurants und Parkplätze vorhanden
Platja Llarga Vilanova, und Platja de la Mota, Cubelles: Sehr sauberer Strand und herrliches Wasser, aber: Strömungen! Strand mit Bus oder Bahn erreichbar – Haltestelle/Bahnhof in geringer Entfernung. Essen, Trinken Parken ist gut möglich. Erste Hilfe und viele Sportarten: Windsurfen Baden Baden für Kinder Schwimmen Beachvolleyball Strandfußball Jetski und Wasserski, Laufen/Joggen am Strand
Platja de la Castelldefels und Platja de la Corafumada, Castelldefels: Ideal für Katalonien-Urlaub am Strand – alles für einen schönen Tag am Strand ist vorhanden: Bushaltestelle in der Nähe, Sanitäre Einrichtungen (Umkleidekabinen, Toiletten, Duschen/Waschkabinen). Im sauberen, klaren Wasser ein mit Bojen markierter Schwimmbereich. Sonnenliegen, Windschutz Wassersport-Zubehör kann man mieten. Erste-Hilfe-Posten am Strand, und praktisch alle Sportarten am Strand möglich: Surfen (Windsurfen, Kite-Surfen, Wellenreiten) Herrlich entspanntes Baden uind Schwimen oder Schnorcheln, auch für kleine Kinder, feinsandiger heller Sandstrand mit einigen Restaurants
Platja de Masnou / Platja de Montgat in Montgat: Schmaler, leicht abschüssiger Sandstrand mit Parkgebühren, Bushaltestelle und Bahnhof in der Nähe. Im Strandbereich nahe der Küste gefährliche Strömungen, Toiletten und Duschen vorhanden, bewachter Strand mit Erste-Hilfe-Posten, leicht erreichbar mit Parkplätzen in Strandnähe, Verpflegung in Bars/Restaurants
Platja de Mataró, Mataró: Die vom Strand aus sichtbare Bebauung ist modern und sieht zauberhaft aus. Der Sand ist feinkörnig und sauber und hat eine helle Farbe. Wasser blau und klar, ebenfalls sauber. Schöner Sportstrand mit Restaurants und Bars und gut zugänglich. Autos können direkt am Strand geparkt werden, auch Behindertenparkplatz und Bushaltestelle in der Nähe zu finden.
Bogatell / Nova Icaria / Mar Bella in El Poble Nou: Katalanischer Strand mit “Blue Flag”! Top-Bade-Destination mit allem was Badeurlauber wünschen: Bushaltestelle, Umkleidekabinen und Toiletten / Duschen, Strandaufsicht, Schwimmbereich / Nichtschwimmer markiert, Sonnenliegen Windschutz Sonnenschirme und Wassersport-Vermietung, Erste-Hilfe, Informationstafel am Strandzugang – Sehr gute Wasserqualität, Restaurants // negativ: Kostenpflichtiger Parkplatz
Platja Barceloneta, la Barceloneta: Der Strand bietet feinkörnigen hellen Sand, klares sauberes Wasser zum Baden Planschen und Schwimmen oder Schnorcheln, viel Strand-Aktivitäten, Strandbars und Restaurants mit Meerblick, begrenzte Parkmöglichkeiten, geeignet zum Strandbesuch mit der ganzen Familie
Platja de Sant Andreu in Sant Andreu de Llavaneres: keine Bewertung für diesen Strand vorhanden.
Nova Mar Bella, Diagonal Mar: befindet sich praktisch in der Stadt Barcelona. Die vom Strand aus sichtbare Bebauung zeigt moderne, sehr harmonische Gebäude. Der Sand ist hier feinkörnig und hat eine helle Farbe. Wie alle Strände in Barcelona ist der Strand auch hier sauber und gepflegt. Das saubere, klare Wasser am Strand von NOVA MAR BELLA lockt tagsüber, aber vor allem nach Feierabend und an Wochenenden viele Einwohner ans Meer. Lokalitäten zum Essen und Trinken am Strand, kurze Zugänge zum Strandbereich und wenige Parkmöglichkeiten sind vorhanden. Strand mit blauer Flagge.
Platja de Calella, Calella: grenzt an die katalanische Hauptstadt. Feinkörnig und ziemlich hellfarbig ist der Sand an dem sauberen Strand mit klarem Wasser und sanften Wellen. Strand-Restaurants und Bars bieten Essen mit Blick aufs Wasser, sämtliche Wassersportarten, öffentliche Verkehrsmittel und Behinderten-Parkplätze
Platja del Pont d'en Botifarreta / Platja del Christall, la Manresana bei Badalona befinden sich am Rande der Stadt. Herrlicher Siesta-Strand, wo auch Einwohner gern den Nachmittag und das Wochenende a Strand verbringen. Die vom Strand aus sichtbare Bebauung aus alten und modernen Gebäuden sieht ansprechend aus. Der Sand am kleinen Strand PLATJA DEL PONT D'EN BOTIFARRETA ist sehr feinkörnig und hat eine helle Farbe, Baden am PLATJA DEL PONT D'EN BOTIFARRETA sit wegen des besonders sauberen Wassers sehr beliebt. Die Strandfläche ist leicht abschüssig und bietet mehrere Lokalitäten zum Essen und Trinken am Strand sowie Restaurants und Bars vom Strand aus zu Fuss erreichbar. Der Strand ist gut zugänglich, Autofahrer können direkt am Strand parken.
Platja de Sant Sebastia, Barcelona: PLATJA DE SANT SEBASTIA, BARCELONA der Strand grenzt an die Stadt und bietet wenig idyllische Natur im Hinterland, dafür viel Fun und Action. Zahlreiche Strand-Aktivitäten, Sport und Unterhaltung und nebenher gute Bademöglichkeiten mit markiertem Schwimmerbereich, jede Menge Strand-Sportarten und gute Verpflegungsmöglichkeiten, Bus hält in Strandnähe, Parken am Strand nur eingeschränkt
Platja de Malgrat Centre in Malgrat de Mar: Viele Hotels in Malgrat de Mar in Strandnähe. So macht Urlaub am Meer Spass: Der Sand ist sehr feinkörnig, gepflegt und hell und das Wasser ist blau und klar. Lokalitäten laden zum Essen und Trinken am Strand ein, viele Strand-Restaurants mit Blick auf das Wasser und nur wenige Autos stören das Strandidyll
Platja de Premià in Premià de Mar: vor der Stadt. Der Sand ist feinkörnig und ziemlich hellfarbig und lädt zum Sandburgen bauen ein. Der Strand ist breit, weitläufig und schön sauber. Das Wasser am PLATJA DE PREMIÀ ist blau, klar und sauber. Nette Lokalitäten zum Essen und Trinken am Strand bieten Snacks Eis und Getränke, so kann am Strand unterm Sonnenschirm gemütlich gegessen und getrunken werden. Der Strand ist ausserdem zu Fuß gut zugänglich und bietet viel Platz zum Spielen. Autos können direkt am Strand – allerding in praller Sonne - geparkt werden.
Platja de Badalona, Badalona: typischer katalanischer Badestrand mit herrlich sanften Wellen und klrem sauberem Wasser. Gut zugänglich mit freiem Zugang zum Meer, auch wenn der Strandabschnitt relativ klein und leicht abschüssig ist. Auch hier Essen und Trinken sowie Auto am Strand abstellen möglich.
Platja Canet de Mar, Canet de Mar: Strandabschnitt grenzt an die Stadt Canet de Mar. Ein beliebter Strand für Familien Kinder und Jugendliche. Die vom Strand aus sichtbare Bebauung entlang einer Strandpromenade ist alt aber authentisch. Der Sandstrand bei Canet ist sehr feinkörnig hell und sauber. Das Wasser ist blau und klar und ideal zum Spielen am Strand und zum Baden für kleine Kinder. Essen und Trinken am Strand als Strandpicknick ist angesagt, aber auch Strandbars vorhanden. Strand gut zugänglich mit eingeschränkten Parkmöglichkeiten.
Platja de Santa Susanna, Santa Susanna: Strandbereich in Stadtnähe Barcelona. Sandstrand heller Sand, Sauberkeit mitunter nicht ideal Baden und Schwimmen für Kinder sehr gut., Strandverpflegung in Restaurants und Bars, Strandverkäufer. Gut zugänglich it Parkmöglichkeit direkt am Strand, Bus-Haltestelle Bahnhof und Fähre zum Strand in der Nähe
Playa Sant Vicenç de Montalt, Sant Vicenç de Montalt: Strandbereich liegt direkt vor der Stadt. Ein beliebter Treff für Jung und Alt vor allem am frühen Abend. Gute Wasserqualität und ein markierter Schwimmbereich machen den bewachten Strand zum idealen Badestrand. Mehrere Lokalitäten zum Essen und Trinken am Strand, und Einkaufsmöglichkeiten sowie einige Parkplätze am gut zugänglichen Strandbereich. Blue Flag Beach!
Platja de Ponent, Vilassar de Mar: Strandbereich grenzt an die Stadt. Moderne Strand-Bebauung, Sand sehr feinkörnig und hellfarbig. Strand sauber, Wasser blau und klar, ebenfalls sauber. Speisen und Getränke sind am Strand begrenzt erhältlich, Strand ist zu Fuß gut zugänglich mit begrenzten Parkmöglichkeiten am Strand.

Foto: VoyageMedia / Katalonien-Netz.de

Für Wein-Fans

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.