Katalonien auf Buchmesse Frankfurt

Katalonien auf Buchmesse Frankfurt
Katalonien auf Buchmesse Frankfurt

Katalonien ist Haupthema auf Frankfurter Buchmesse: Kataloniens Kultur hält Einzug in Frankfurt
Literatur und Dichter Kataloniens rückten in diesem Jahr ins Zentrum der Frankfurter Buchmesse. Hunderte Belletristik-Titel aus der Region um Barcelona wurden bei der weltgrössten Bücherschau vom 10. bis 14. Oktober einem breiten Publikum vorgestellt.

Die Regierung der Region Katalonien (Generatitat de Catalunya) führt in enger Kooperation mit den Regierungen Andorras und den Balearischen Inseln der französisch-katalanischen Stadt Perpignan ein Programm durch, das die Kultur des gesamten katalanischen Sprachraums anschaulich und lebendig werden lässt. Ausstellungen zur Region Katalonien in zahlreichen Museen sowie Musik, Tanz und Theater ergänzen die zentrale Präsentation zur katalanischen Literatur und Buchbranche auf dem Messegelände.

Dem Verstalter zufolge verbindet die Katalanische Kultur als Ehrengast Weltoffenheit und Dynamik mit der Einzigartigkeit eines Sprachraums, der neben drei spanischen Regionen (Katalonien, Valencia und den Balearen) auch Andorra, das französische Gebiet Roussillon und die italienische Stadt Alghero (Sardinien) umfasst.

Datum: 06.10.2007

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.