Barcelona Card-Tour 2011

Barcelona Card-Tour 2011
Barcelona Card-Tour 2011: Günstige Eintrittskarten

Barcelona Card-Tour 2011

Mit der Barcelona Card-Tour 2011 buchen Katalonien-Urlauber eine Städtereise nach Barcelona inklusive Rabatte, freie Eintritte und kostenlosen Nahverkehr in der Hauptstat von Katalonien. Der aktuelle Reise-Tipp für den Urlaub in Katalonien heist Barcelona-Card Tour. Der Tourvorschlag mit der Barcelona Card soll den Kurzurlaub in Barcelona zu einer unvergesslichen Städtereise nach Katalonien machen. Mit dem Tourvorschlag 2011 nutzen Feriengäste beim Aufenthalt in Barcelona die Barcelona Card optimal aus und sehen viele Sehenswürdigkeiten von Barcelona. Planen Sie Ihre Barcelona-Tour mit den meistgebuchten Ausflügen als Tagesausflug in kleiner Gruppe von Barcelona nach Montserrat mit Cava-Tour (5 Sterne: Absolut empfehlenswert!), halbtägige Radtour durch Barcelona, Fahrt im Heißluftballon über Katalonien, Tapas-Tour am Abend mit Flaniermeile Ramblas oder Hiking in St Miquel del Fai u.v.m.
Die Barcelona Card als offizieller Citypass der katalanischen Hauptstadt ist ideal, wenn Städtebummler Barcelona individuell kennenlernen möchten. Der Städtepass bietet viele Rabatte, freie Eintritte und freie Fahrt mit Metro, Bus und Straßenbahn und bei Entdeckungstouren direkt vom Hotel in Barcelona können Feriengäste, Reisegruppen, Familien und Einzelreisende bares Geld sparen.

Die Barcelonacard bietet folgende Vorteile und Ermässigungen, Preisnachlässe und Gratisangebote in Barcelona:

Freier Eintritt und Rabatte bei über 90 Museen, Freizeitaktivitäten, kulturellen Einrichtungen, Geschäften, Kneipen und Restaurants in Barcelona
Kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel U-Bahn, städtische Linienbusse, Straßenbahn und Züge der FGC (Zone 1, gesamtes Stadtgebiet) sowie kostenlose Zugfahrt vom Flughafen Barcelona (El Prat Airport) in die Innenstadt von Barcelona und zurück
Barcelona-Reisende erhalten mit der Barcelona-Card einen Reiseführer mit Stadtplan, Metro-Plan und Beschreibung der Einrichtungen, bei denen Sie Rabatte erhalten. Den Reiseführer gibt es u.a. in deutscher Sprache.

Für wen lohnt sich die Barcelona Card 2011

Die Barcelona Card rechnet sich auf jeden Fall, wenn im Rahmen eines Tagesaufenthalts oder im Kurzurlaub Barcelona mehrere Sehenswürdigkeiten besichtigt werden und die Reiseteilnehmer Wert auf die kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel legen. Mit der Barcelona Card müssen Reisegruppen und Individual-Reisende sich um Tickets für Metro oder Busfahrscheine keine Gedanken mehr machen. Einfach die Barcelona Card mit dem Voucher abholen und den Urlaub in der Stadt von Antonio Gaudi, Güell und vieler anderer bekannter Künstler genießen.

Preise Barcelona Card 2011

Barcelona Card für 2 Tage: Erwachsene: 27,50 €, Kinder: 23,50 €
Barcelona Card für 3 Tage: Erwachsene: 33,50 €, Kinder: 28,50 €
Barcelona Card für 4 Tage: Erwachsene: 38,00 €, Kinder: 31,00 €
Barcelona Card für 5 Tage: Erwachsene: 45,00 €, Kinder: 35,00 €
Keine Buchungs- oder Versandgebühren.
Kinder: 4-12 Jahre. Für Kleinkinder bis 3 Jahre ist die Barcelona Card kostenlos.

Buchung Barcelona Card

Sie können die Barcelona Card hier online buchen. Sollte der Buchungslink nicht korrekt funktionieren, kopieren Sie bitte den Link in die Arbeitszeile Ihrers Browsers: www.partner.viator.com/de/9198/tours/Barcelona/Barcelona-Card-mit-Reisehandbuch/d562-2512BCARD
Die Online-Buchung für die Barcelona-Karte ist einfach, erspart Ihnen Zeit in Barcelona und wird über eine gesicherte Verbindung abgewickelt. Sie erhalten von unserem Partner Viator per E-Mail einen Voucher, mit dem Sie die Barcelona Card an der Tourist-Info abholen können. Die Karte wird mit der erstmaligen Nutzung gültig.

Adressen der Tourist-Infos Barcelona (am 25.12. und 1.1. geschlossen):

Tourist-Info Barcelona am Plaça de Catalunya, Untergeschoss, gegenüber dem grauem Kaufhausgebäude El Cortes Inglés (geöffnet täglich von 9 bis 21 Uhr)
Tourist-Info Barcelona im Flughafen Barcelona El Prat, Terminal T1 und T2 (geöffnet täglich von 9 bis 21 Uhr)
Tourist-Info Barcelona am Plaça de Sant Jaume/Ciutat, 2 (geöffnet Mo.-Fr. 9-20 Uhr, Sa. 10-20 Uhr, So. 10 bis 14 Uhr)
Tourist-Info Barcelona am Estació del Nord (an diesem Busbahnhof halten die Busse aus Girona, geöffnet Okt.-Juni von 9 bis 15 Uhr, Juli-Sept. 9 bis 18 Uhr)
Tourist-Info Barcelona im Hauptbahnhof Sants Estació (Sommer: 10-21 Uhr, Winter 10-18 Uhr)

R. Rinnau

Foto: VoyageMedia / Katalonien-Netz.de

Datum: 14.02.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.