Von Barcelona ins Ebrodelta

Ebrodelta
Der berühmte spanische Fluss Ebro hat in Süd-Katalonien im Laufe der Zeit ein riesiges Schwemmgebiet in seinem Mündungsdelta entstehen lassen, in dem Reisfelder und seltene Vogelarten den Blick auf sich ziehen.

Von Barcelona ins Ebrodelta / Ausflugs-Tipps Katalonien

Von Barcelona ins Ebrodelta der Katalonien-Region im Süden, kann man Tagesausflüge mit Auto, Bahn oder Bus unternehmen. Das Delta des Ebro gehört zu den interessantesten Ausflugszielen an den Küsten von Katalonien, denn der berühmte spanische Fluss hat im Laufe der Zeit ein riesiges Schwemmgebiet in seinem Mündungsdelta entstehen lassen, in dem Reisfelder und seltene Vogelarten den Blick auf sich ziehen.
Naturliebhaber, Vogelbeobachter, Sonnenanbeter und Genießer von Meeresfrüchten, die Urlaub in Katalonien machen, fahren gern vom Hotel in Barcelona oder vom Ferienhaus in Katalonien in einem der vielen Ferienorte mit dem Auto, mit dem Zug oder mit Bussen ins Ebro-Delta und geniessen die Eindrücke. Sie alle haben ein Faible für das Ebro-Delta im Süden von Katalonien, eines der ungewöhnlichsten und außergewöhnlichen natürlichen Landschafts-Areale der Autonomen Gemeinschaft Catalunya im Nordosten von Spanien.

Vogel- und Naturschutz auf katalanischOb Natur-Urlaub, Erlebnisreise oder Schlemmertour – Ausflüge, Wanderungen oder Fahrradtouren im Ebro-Gebiet werden durch die Delta-Landschaft als Heimat einer Vielzahl Vogelarten, darunter Pink Flamingos, und lange, einsame Sandstrände sowie durch die Vielfalt an köstlichen Fisch-und Reisgerichte zur unvergesslichen Urlaubserinnerung.

Vogel- und Naturschutz auf katalanisch - dieses Schild steht wirklich im Ebro-Delta

Das 7,736 Hektar grosse Flussdelta des Rio Ibru, wie der Ebro hier heisst, ist seit 1986 katalanisches Naturschutzgebiet aus feuchten Flachland, das mit mit Reisfeldern kultiviert wurde, unterbrochen von üppigen, abwechslungsreichen Waldflächen. Entlang der Ufer des Flusses Ebro erwarten den Ausflügler ruhige Lagunen, Dünen und Salzwiesen. Es ist eine friedliche Landschaft, ideal zum Radfahren und Camping. Wenn Sie ein ausgezeichnetes traditionell zubereitetes Essen mögen, sind sie im Ebro-Delta genau richtig. Fisch, Shrimps, Garnelen, Tintenfisch, Reisgerichte, wie Arroz a Banda, Arroz Negro, oder ein typisches Rossejat Nudelgericht wie Fideuà gibt es nur hier so frisch, preiswert und lecker, sagt man. Gut essen gehen können Ausflügler bei ihrem Aufenthalt im Ebro-Delta unter anderem in Sant Carles de Ràpita, einer reizvollen kleinen Stadt eingebettet in Schilf im Wind rauschen und pastellfarbenen Salzwiesen. Von Barcelona ins Ebrodelta ist einer der besten Ausflugs-Tipps für Katalonien-Urlaub.

Anfahrt Ebro Delta mit dem Auto oder mit der Bahn

Ins Ebro-Delta mit dem Zug: Regional-oder Catalunya Express-Züge von Barcelona Sants Station L'Aldea / Amposta, dann mit dem Bus oder zu Fuß nach Amposta (7km), wo man Fahrräder ausleihen kann. Für weitere Informationen zum Fahrplan und Zugverbindungen Barcelona - Amposta, besuchen Sie bitte www.renfe.es
Ins Ebro-Delta mit dem Auto: A-7 (Barcelona-Valencia mautpflichtig), Ausfahrt 39, 40 und 41. Die beste Möglichkeit ist Ausfahrt 40 (Tortosa-L'Aldea). Sobald Sie in L'Aldea sind Anzeichen Deltebre aussehen. Sie können auch die N-340 (kostenlos) nutzen und den Beschilderungen nach Deltebre folgen.

Fahrradverleih-Stationen für Radtouren im Ebro-Delta

Fahrradverleih Deltarium: Crta. T-340 (Deltebre a Riumar) km 17,2. Apartado de correos 68 - 43580 Deltebre
Tel. 977 481 030 - 977 059 863 / Fax: 977 270 234 / http://www.deltarium.es
Mehr als 250 Fahrräder, Tandems, Fahrräder mit Kindersitz und Kinderwagen.
Fahrradverleih Servicios DELTUR, 43870 Amposta, 70 3 746 977
Fahrradverleih Turisport, 43870 Amposta, 70 3 417 977

R. Rinnau

Foto: VoyageMedia / katalonien-netz.de

Datum: 22.07.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.