Barcelona

Barcelona Die Sagrada Famiglia von Gaudi ist eines der Wahrzeichen von Barcelona in Katalonien

Barcelona (Catalunya)

Während das Dasein in den meisten mediterranen Städten in Katalonien einen gemächlichen Gang geht, steht das Leben in Barcelona kaum eine Minute still. Die Einheimischen nennen ihre Stadt liebevoll La Gran Encisera, 'die große Zauberin'. Und das nicht ohne Grund. Die an der katalanischen Costa Dorada gelegene 'zweite' Stadt Spaniens ist die unbestrittene Welthauptstadt der Jugendstil-Architektur, eine katalanische Kunstmetropole von allererstem Rang, bietet einige großartige Strände direkt vor den Stattoren und - zumindest nach Bekunden der Einwohner und -zigtausender Besucher Barcelonas - das beste Nachtleben des Landes. Katalonien-Urlaub in Barcelona oder zumindest einen Besuch oder eine Tour durch Barcelona gehören deshalb für viele Spanien-Urlauber zum Reiseprogramm.

Kein Wunder also, dass die Hauptstadt Kataloniens eines der beliebtesten europäischen Ziele für Kurzurlaub in Spanien ist, und eine Ferienwohnung in Barcelona nicht gerade billig. Architektonisches Herzstück der Stadt ist der Templo de la Segrada Familia, ein gewaltiger, stilistisch einzigartiger Kirchenbau, der bis heute unvollendet ist. Eine kurze Tramfahrt entfernt liegt Gaudís surrealer Parc Güell, dessen Beurteilungen durch Besucher in der Regel das ganze Spektrum von visionär bis verrückt abdecken. Auf Barcelonas berühmter Hauptstraße Las Ramblas brodelt rund um die Uhr ein gewaltiger Menschenstrom, das Flair dieses mediterranen Treffpunkts von Jung und Alt ist bei Einheimischen wie Besuchern gleichermaßen beliebt. Straßenverkäufer, Vogelhändler, Musikanten und Künstler wetteifern hier mit den großen Monumenten wie dem Gran Teatre del Liceu und dem Palau de la Virreina um Aufmerksamkeit. Die Seitenstraßen von Las Ramblas führen in das Herz der Altstadt Barcelonas, die in ihrer Geschichte zahlreichen Künstlern Unterkunft und Inspiration geboten hat.

Die malerischen Straßen und Gassen bieten faszinierende Architektur, gemütliche Bistros und typische Tapas-Bars auf Schritt und Tritt. In der Altstadt liegt auch das elegante Museu Picasso, in dem besonders viele der frühen Werke des Künstlers zu sehen sind - darunter diverse Bilder von Barcelona. Auch die Kathedrale Barcelonas sollte man unbedingt besuchen, deren Innenhof mit seinen Orangenbäumen und zahmen Gänsen eine Oase der Ruhe und Kontemplation ist. Ein Muss ist die Seilbahnfahrt auf Barcelonas Stadtberg Montjuïc. Hier gibt es in der Fundació Joan Miró eine umfangreiche Ausstellung des aus Barcelona stammenden katalanischen Künstlers zu entdecken, laden Parklandschaften zum Flanieren ein und der Blick auf die Stadt von oben herab ist besonders am Abend geradezu grandios.

Informationen in Barcelona

Officina de Turisme de Barcelona
Plaza Catalunya, 17, soterrani
08002 Barcelona

0034 933043135
[0034 933043155]

Foto: VoyageMedia / katalonien-netz.de

Gut und günstig essen in Barcelona?

Gut und günstig essen

Gut und günstig essen in Barcelona? Katalanische Küche oder Leckeres aus aller Welt? Wenn Sie im Urlaub in Katalonien in...
Fischmarkt Barcelona

Märkte in Barcelona

Märkte in Barcelona Barelonas Märkte sind voller Trubel und Überraschungen, katalanische Handwerkskunst und...
Barcelona - öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel

Barcelona - öffentliche Verkehrsmittel in der Hauptstadt Kataloniens Die Hauptstadt Kataloniens im Norden von Spanien hat...
Sport treiben in Barcelona

Sport treiben in Barcelona

Sport treiben in Barcelona Barcelona, die Hauptstadt Kataloniens, bietet Sportbegeisterten nicht nur in der sommerlichen Badesaison zahlreiche...

Für Wein-Fans

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.