Katalanische Wochenmärkte

Wochenmarkt Katalonien Katalanische Wochenmärkte bieten katalanische Produkte in höchster Qualität

Der Einkauf auf Wochenmärkten in Katalonien ist ein alltägliches Ritual von großer Bedeutung. Vormittags und teilweise auch nachmittags bekommt man auf katalanischen Wochenmärkten alles, was am selben Tag verzehrt werden soll.

Katalanische Wochenmärkte werden in vielen grösseren Orten Kataloniens täglich abgehalten, und die hölzernen Karren und Stände wetteifern mit dem Verkaufsstand des Bäckers oder Konditors um genügend Platz.

In vielen Städten der Regionen in Katalonien gibt es zudem gut besuchte Strassenmärkte und Markthallen, nicht selten wunderschöne alte Handels-Gebäude (Les Halles oder Mercat). Hier findet der Tourist im Katalonien-Urlaub die boucheries, charcuteries und poissonneries mit dem frischesten Angebot katalanischer und überregionaler Waren aus Landwirtschaften, aus den Pyrenäen und dem nahen Mittelmeer der ganzen Stadt.

> Info: Märkte in Barcelona und Umgebung

> Info: Typische Zutaten vom Markt

> Info: Katalanische Spezialitäten

Katalanischer WochenmarktMancherorts ist nur an einigen Tagen in der Woche Markt, denn die katalanischen Markthändler ziehen von Dorf zu Dorf oder sind spezialisiert, etwa auf hofeigene oder Bioprodukte. Stets werden Preis und Herkunft der Waren auf eine Tafel geschrieben, doch die Feinschmecker unter den Kunden kaufen ohnehin das, was auf katalanischen Wochenmärkten am frischesten aussieht.

Das können Sie auf jedem Markt kaufen

> Weine, Liköre & Cava

> Olivenöl

> Schinken und Wurst

> Meersalz und Gewürze

> Reis

> Knoblauch

Serrano SchinkenspezialitätenViele Kunden kommen schon früh, um eine große Auswahl zu haben, andere warten bis Marktschluss, um den Preis herunterzuhandeln. Oft sieht man auf katalanischen Wochenmärkten sogar lange Schlangen vor Ständen, die aromatische Salate und Kräuter, erntefrische Kartoffeln oder die ersten Kirschen des Jahres anbieten.

Einige typische Produkte der katalanischen Wochenmärkte wie z.B. Honig, Serrano-Schinken und Weine gehören auch in den Hotels in Katalonien zu den hauseigenen Spezialitäten, die der Koch selbst auf dem Markt bestellt oder frisch einkauft.

> Übersicht: Markttage in Katalonien

Wochenmärkte bestimmen in Katalonien den Rhythmus

Sollte man kennen:

Kulinarischer Jahreskalender Katalonien

Als unmittelbares Bindeglied zwischen Produktion und Verzehr von Nahrungsmitteln sind die katalanischen Wochen - Märkte der Schlüssel zur hervorragenden Alltagsküche dieses Landes. Jeder Katalane kauft auf dem Markt ein, ohne sich um die für Supermärkte typischen vorgegebenen Mengen, Haltbarkeitsdaten und Verpackungen kümmern zu müssen, und bekommt durchweg ausgezeichnete Qualität – und den wichtigen Schwatz obendrein.

Marktfrische Zutaten für typische Gerichte

> katalanische Küche

> spanische Küche

> südfranzösische Küche

Märkte spiegeln in Katalonien in hohem Maße den lokalen Charakter der jeweiligen Gegend wider. In Barcelona bieten sie dank des Großmarktes, wo die besten Produkte des ganzen Landes zusammenkommen, alle nur vorstellbaren Gaumengenüsse. Die Barcelonesen kennen sich mit Nahrungsmitteln aus, und viele der Viertel haben ihren eigenen Straßenmarkt mit seiner besonderen Atmosphäre.

Pfirsiche frisch geerntetSaisonale & regional erzeugte Produkte, frisch vom Markt

Im katalanischen Roussillion, wo im Sommer leuchtend rote Tomaten, weiße und gelbe Pfirsiche und Nektarinen, gelbe, rote und grüne Melonen das Bild in wahren Massen beherrschen, trifft sich oft das ganze Dorf frühmorgens auf dem Markt, um sich mit feinstem Obst und Gemüse, eingelegten Oliven und getrockneten Kräutern einzudecken. In den Orten des katalanischen Berglands dagegen bestimmen die ortstypischen Milchprodukte wie Bauern- und vor allem Ziegenkäse, Butter, Eier und Honig das Bild der katalanischen Wochenmärkte, während die Bauern im Norden Kataloniens bzw. an der Grenze zur Ariege im Winter häufig auch foie gras und confit de canard präsentieren.

Groß- und Einzelhändler teilen sich in Katalonien die Marktstände, darunter viele ortsansässige Bauern, die aus eigener Produktion nur ein oder zwei Gemüsesorten, eine Kiste frische Eier oder Wein zum Abfüllen anbieten. Auf dem Lande ziehen die Markthändler oft von Dorf zu Dorf, wo die Wochenmärkte durch Hähnchenbratereien, riesige katalanische Paellapfannen oder Kesseln mit Boles de Picolat angereichert werden.

Kunden für Wochenmarkt-Produkte

Bars & Bodegas

Restaurants

Hotels

katalanische Wurst Fuet SalamiMärkte bestimmen in Katalonien nicht nur den Rhythmus des Tages und der Woche, sondern spiegeln auch den Wechsel der Jahreszeiten: Im Frühling findet man krautigen wilden Spargel, mit zerlassener Butter eine Delikatesse, im Sommer eine große Vielfalt an Beerenfrüchten und Steinobst, etwa Mirabellen, die für hausgemachte Konfitüre gleich körbeweise gekauft werden. Im Herbst locken aromatische Waldpilze, und selbst im Winter bekommt man – neben dem in Katalonien stets präsenten Angebot an fangfrischem Fisch und Meeresfrüchten immerhin hevorragenden Kohl, Kartoffeln und Wurzelgemüse für herzhafte, wärmende Eintöpfe wie das berühmte katalanische Gericht Cassoulet.

Schöne katalanische Wochenmärkte gibt es auf spanischer Seite in Lloret de Mar, Tossa de Mar und L'Escala oder Barcelona, Tarragona und Salou sowie in fast allen Ferienorten entlang der Küsten Costa Brava und Costa Daurada. In Nord-Katalonien, also auf französischer Seite der katalanischen Pyrenäen, finden Märkte in Le Barcares, St. Laurent de la Salanque, St. Cyprien, Colliure und Perpignan statt. Hier können Katalonien-Urlauber, die eine Ferienwohnung in Katalonien gemietet haben und selbst kochen, ganz hervorragend einkaufen.

Foto: VoyageMedia / Katalonien-Netz.de

Wochenmarkt

Märkte Barcelona (Stadt & Region)

Wochenmärkte und andere Märkte, Ferias und marktähnliche Veranstaltungen in Barcelona Markt, Wochenmarkt, Floh- und...
Wochenmärkte in Katalonien

Markttage Katalonien

Markttage der Wochenmärkte in Katalonien: In welchem Ort, wlecher Stadt und vor allem, an welchen Tagen ist Markttag in Katalonien? Hier...

Für Vermieter

Vermieten Ferienhaus Katalonien

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Refugees Welcome in Barcelona
Grossveranstaltung am Placa Catalunya für Flüchtlinge in Barcelona
Übersicht Brückentage 2015
Hier die aktuelle Brückentags-Liste 2015 zum Ausdrucken. Sie können sich die Liste auch per E-Mail zusenden lassen.
Katalonien-Netz bei Facebook
Katalonien in Facebook oder überhaupt Katalonien-Urlaub und Katalonien Ferienimmobilien im Social Network zu präsentieren, wurde höchste Zeit. Die berühmte Tourismus-Region in Spanien mit ihren Stränden und Küsten, ihren Top-Destinations wie Barcelona, Girona oder Tarragona soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.